HinweisJetzt am BKSD anmelden bis 29.02.2024! Du hast noch Fragen? Dann rufe uns an oder schreibe uns.

Berufskolleg Kaufmännische Schulen des Kreises Düren

Ein Jahr,
voller Durchblick,
für dich!

Eine zweite Chance für deine Zukunft!

Einjährige Berufsfachschule – Handelsschule (Form 1 und 2)

Wenn du deinen Erweiterten Ersten Schulabschluss (Berufsfachschule Form 1) oder deine Fachoberschulreife (Berufsfachschule Form 2) machen möchtest und danach in einem Beruf mit kaufmännischem Schwerpunkt arbeitet möchtest, dann bist du bei uns genau richtig.

Du erlangst bei uns den Erweiterten Ersten Schulabschluss bzw. deinen Realschulschulabschluss jeweils nach einem Jahr. Der Schwerpunkt deiner Fächer wird im kaufmännischen Bereich liegen. Neben dem Fach „Geschäftsprozesse im Unternehmen“, in dem du viele kaufmännische Grundlagen kennenlernst, werden noch die Fächer „Personalbezogene Prozesse“ und „gesamtwirtschaftliche Prozesse“ unterrichtet. Außerdem hast Du noch die Fächer Mathematik, Englisch, Deutsch, Religion, Sport und Politik. In einem Differenzierungsfach wollen wir Dich für die „Digitale Welt“ fit machen.

Dein Unterrichtstag wird um 07:55 Uhr beginnen und bis 13:00 Uhr oder auch 14:00 Uhr gehen. Wir unterrichten in 45-Min.-Stunden. Du hast zwei Pausen, in denen du dir gerne ein leckeres Brötchen oder ein Getränk in unserem Kiosk kaufen kannst.

Du wirst in Klassen mit 20 – 25 Schüler:innen unterrichtet. Unsere Klassenräume sind überwiegende mit Whiteboards ausgerüstet und du kannst auch gerne dein eigenes digitales Endgerät nutzen.

Während deiner Zeit an unserer Schule, wirst du ein 30-tägiges Praktikum im kaufmännischen Bereich absolvieren. Das Praktikum wird eine Woche nach den Herbstferien beginnen.

Wenn du deinen Erweiterten Ersten Schulabschluss oder deine Fachoberschulreife geschafft hast, kannst du eine Ausbildung zum/r Verkäufer/in, zum/r Kaufmann/frau im Einzelhandel, als Fachkraft für Lagerwirtschaft/Lagerlogistik, als Medizinische/Zahnmedizinische Fachangestellte/r machen. Zusätzlich kannst du mit der Fachoberschulreife in die Höhere Berufsfachschule gehen, um dann dort deine Fachhochschulreife zu erlangen.

Mehr
HS Typ 1: Erweiterter Erster Schulabschluss

Du möchtest den Erweiterten Ersten Schulabschluss oder berufliche Erfahrungen sammeln? – In der HS1 wird beides kombiniert! 

Praktikum

Sie absolvieren kaufmännische Praktika, z. B. im Einzelhandel, bei Ärzten/Zahnärzten, in der Verwaltung und in der Logistik.

Fächer

Kaufmännische Profilfächer (Geschäftsprozesse im Unternehmen, Personalbezogene Prozesse und Gesamtwirtschaftliche Fächer, Deutsch, Englisch, Mathematik, Sport, Religion, Politik, Informationstechnische Grundlagen

Chancen nutzen

Möchtest du innerhalb eines Jahres deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen, berufliche Erfahrungen sammeln und dich selbst herausfordern? – Dann melde dich an für die HS1!

HS Typ 2: Mittlerer Schulabschluss

Der Mittlere Schulabschluss oder berufliche Erfahrungen sammeln? – Geht beides in nur einem Jahr! 

Praktikum

Sie absolvieren kaufmännische Praktika, z. B. im Einzelhandel, bei Ärzten/Zahnärzten, in der Verwaltung und in der Logistik.

Unterricht

Bring your own device – Bitte bringen Sie Ihr digitales Endgerät mit. Unser Unterricht ist modern, praxis- und wirtschaftsorientiert. 

Und danach?

Hast du die Chance auf eine (kaufmännische) Ausbildung oder den Besuch der Höheren Handelsschule oder des Wirtschaftsgymnasiums.

Neben allgemeinbildenden Fächern wirst du auch berufsbezogene Fächer, wie Geschäftsprozesse im Unternehmen, Personalbezogene Prozesse und Gesamtwirtschaftliche Prozesse kennenlernen. Das hier erworbene Wissen bildet einen echten Vorteil - erst recht, wenn du dich für einen weiteren Schulweg bei uns und/oder eine kaufmännische Ausbildung entscheidest. Das zweiwöchige Praktikum, das du auch in der Zeit absolvieren wirst, wird dich bei deiner Entscheidung und weiteren beruflichen Planung unterstützen.

Wir waren vor dir hier

Was wir dir auf deinem Weg mitgeben können:

Nina GrosseMittlerer Abschluss
z. Zt. Ausbildung Einzelhandelskauffrau in der Firma Deichmann. Von 2020 bis 2021 ging ich auf die Kaufmännische Schule des Kreises Düren um dort meinen Realschulabschluss nach Klasse 10 zu machen, da ich damals mit 16 noch nicht wusste, welche Ausbildung ich einmal machen möchte. Diesen konnte ich super dort auf der Schule meistern, da die Lehrer einem super helfen können und sie gut vorbereiten auf das Berufsleben. Außerdem ist das Themengebiet super organisiert und man wird sehr gut gefördert. Die Lehrer sind sehr lieb und jederzeit hilfsbereit und bemüht einem zu helfen. Mein Fazit, ich würde jeder Zeit wieder diese Schule nehmen. Da es mir sehr gut gefallen hat und ich mich sehr wohl und verstanden gefühlt habe und man konnte den Schulstoff gut verfolgen und ich weiß das es für mein derzeitiges Berufsleben die beste Entscheidung war.

Wir bringen dich weiter: Dein Lehrer-Team

Wir sind stets an deiner Seite und begleiten dich bis zu deinem Anschluss.

Kleinholz, Rolf

r.kleinholz@bksd.de I Wirtschaft I Politik/Gesellschaftslehre - Bildungsgangleiter

Korb, Inga

i.korb@bksd.de I Wirtschaft I Kunst - stellvertretende Bildungsgangleiterin

Achilles-Scholl, Ursula

u.achilles-scholl@bksd.de I Evangelische Religion

Caspers, Anna-Maria

a.caspers@bksd.de I Wirtschaft I Politik/Gesellschaftslehre I Pädagogik

Diephaus, Tim

t.diephaus@bksd.de I Sport I Politik/Gesellschaftslehre I Geschichte

Ducrée-Schneider, Nicole

n.ducree@bksd.de I Wirtschaft I Steuerlehre

Elting, Niklas

n.elting@bksd.de I Sport I Biologie

Emundts, Birgit

b.emundtsl@bksd.de I Deutsch I Katholische Religion I Praktische Philosophie

Holzhüter, Felix

f.holzhueter@bksd.de I Wirtschaft I Deutsch

Käuffer, Richard

r.kaeuffer@bksd.de I Wirtschaft I Organisationslehre I Steuerlehre I Personalwirtschaft

Klein, Stefanie

s.klein@bksd.de I Deutsch I Englisch

Klode, Stefanie

s.klode@bksd.de I Wirtschaft I Absatz/Handel I Mathematik

Otto, Michael

m.otto@bksd.de I Wirtschaft I Organisationslehre

Schmidt, Sarah

s.schmidt@bksd.de I Deutsch I Englisch

Stein, Christine

Schulleiterin - c.stein@bksd.de

Sözumcetin, Recep

r.soezumcetin@bksd.de I Englisch

Thommessen, Jörg

j.thommessen@bksd.de I Physik I Katholische Religion I Praktische Philosophie

Vent, Jörg

j.vent@bksd.de I Englisch I Politik/Gesellschaftslehre

Vent-Hasse, Bettina

b.vent-hasse@bksd.de I Englisch I Spanisch

Viehöver, Anja

a.viehoever@bksd.de I Wirtschaft I Industriebetriebslehre

Wirtz, Thomas

t.wirtz@bksd.de I Wirtschaft I Politik/Gesellschaftslehre I Spanisch

Es ist ganz einfach

Wie es funktioniert

Typ 1 - einjährige Berufsfachschule

Die Einjährige Berufsfachschule Typ 1, kurz auch Handelsschule genannt, bietet dir die Möglichkeit, deinen Erweiterten Ersten Schulabschluss (früher: Hauptschulabschluss Klasse 10) nachzuholen. Manchmal funktioniert es einfach nicht im ersten Anlauf. Deshalb bekommst du bei uns die Chance, deine Fähigkeiten und Kenntnisse in einem Jahr noch einmal unter Beweis zu stellen.

Neben allgemeinbildenden Fächern wirst du auch berufsbezogene Fächer, wie Geschäftsprozesse im Unternehmen, Personalbezogene Prozesse und Gesamtwirtschaftliche Prozesse kennenlernen. Das hier erworbene Wissen bildet einen echten Vorteil - erst recht, wenn du dich für einen weiteren Schulweg bei uns und/oder eine kaufmännische Ausbildung entscheidest. Das Praktikum, das du auch in der Zeit absolvieren wirst, wird dich bei deiner Entscheidung und weiteren beruflichen Planung unterstützen.

  • Voraussetzung: Du besitzt den Ersten Schulabschluss.
  • Anmeldung: Ganz einfach online unter www.schueleranmeldung.de. Die Anmeldeunterlagen bekommst du im Schulsekretariat.
  • Dauer: 1 Jahr
  • Organisation: Der Unterricht findet im Klassenverband statt.
  • Good to know: Studientage und ein sechswöchiges Praktikum sorgen für Abwechslung.
  • On top: Profitiere von Kompetenztraining und erlange informationstechnische Grundlagen.
  • Abschluss: Erster Erweiterter Schulabschluss.

Typ 2 - einjährige Berufsfachschule

Die Einjährige Berufsfachschule Typ 2, kurz auch Handelsschule genannt, bietet dir die Chance, deinen Mittleren Schulabschluss (früher: Fachoberschulreife) in nur einem Jahr nachzuholen. Darüber hinaus hast du danach noch weitere Karrieremöglichkeiten an unserem Berufskolleg: Je nachdem welchen Abschluss du erwirbst, kannst du im Anschluss auch noch in die Höhere Handelsschule oder sogar das Wirtschaftsgymnasium wechseln. Du siehst: Wir glauben an dich und geben dir alle Möglichkeiten, das Bestmögliche aus dir herauszuholen.

 Neben allgemeinbildenden Fächern wirst du auch berufsbezogene Fächer, wie Geschäftsprozesse im Unternehmen, Personalbezogene Prozesse und Gesamtwirtschaftliche Prozesse kennenlernen. Das hier erworbene Wissen bildet einen echten Vorteil - erst recht, wenn du dich für einen weiteren Schulweg bei uns und/oder eine kaufmännische Ausbildung entscheidest. Das Praktikum, das du auch in der Zeit absolvieren wirst, wird dich bei deiner Entscheidung und weiteren beruflichen Planung unterstützen.

  • Voraussetzung: Du hast den Ersten Erweiterten Schulabschluss ODER die nach Klasse 9 des Gymnasiums erworbene Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.
  • Anmeldung: Ganz einfach online unter www.schueleranmeldung.de. Die Anmeldeunterlagen bekommst du im Schulsekretariat.
  • Dauer: 1 Jahr
  • Organisation: Der Unterricht findet im Klassenverband statt.
  • Good to know: Studientage und ein sechswöchiges Praktikum warten auf dich.
  • On top: Profitiere von Kompetenztraining und erlange informationstechnische Grundlagen.
  • Abschluss: Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit evtl. Q-Vermerk und damit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Was du daraus machen kannst

Mit einem Abschluss an unserer Schule warten viele Vorteile auf dich und deine Zukunft.

Hurra, der Schulabschluss ist da

Du beendest die Schule mit einem Haupt- oder Realabschluss.

nächster Halt: Abitur

Je nachdem welchen Schulabschluss du hast, kannst du noch die Höhere Handelsschule besuchen und dein Fachabitur machen.

Lernen fürs Leben

Entwickle deine Persönlichkeit und lerne deine Stärken und Kompetenzen kennen.

Über den Tellerrand

Wenn du im kaufmännischen Bereich arbeiten möchtest, profitierst du von den Grundkenntnissen, die du dir bereits angeeignet hast und wirst bevorzugt für kaufmännische Ausbildungsberufe ausgewählt.

Wissen fürs Leben

Du profitierst von berufsbezogenen Kenntnissen in den Bereichen Wirtschaft und Verwaltung.

Arbeitsluft schnuppern

Du sammelst berufliche Erfahrungen durch das Schülerpraktikum.

Erfahre mehr im Video

Der Bildungsgang im Überblick

Download-Center: Alle Infos kompakt

Lade dir hier alle wichtigen Unterlagen für deine Ausbildung bei uns runter.

Flyer der Handelsschule (Version 2024)

Hier findet Ihr den aktuellen Flyer der Handelsschule mit allen Informationen kompakt zusammengefasst.

Download

Anmeldeformular für die Handelsschule Typ 1

Download

Anmeldeformular für die Handelsschule Typ 2

Download

Starte jetzt!

Du hast Interesse den Weg für deine berufliche Zukunft an unserer Schule zu ebnen? Melde dich direkt an oder lass dich von uns beraten. Wir finden gemeinsam den richtigen Weg für dich.