HinweisJetzt am BKSD anmelden bis 29.02.2024! Du hast noch Fragen? Dann rufe uns an oder schreibe uns.

Berufskolleg Kaufmännische Schulen des Kreises Düren

Am Steuerbord

Finanzen und Steuern immer im Blick

Steuerfachangestellte

Sie müssen kein Astronaut sein, um beruflich ganz nach oben zu kommen – entscheiden Sie sich für eine 3-jährige duale Berufsausbildung zur/m Steuerfachangestellten und absolvieren Sie den schulischen Teil bei uns am Berufskolleg.
Der betriebliche Teil der Ausbildung findet in einer Steuerkanzlei statt, in der Sie sehr vielseitig und abwechslungsreich eingesetzt werden. Hierzu gehören z.B. die Erstellung von Finanzbuchhaltungen, sowie Lohn- und Gehaltsabrechnungen von Mandanten unterschiedlichster Branchen, die Vorbereitung von Jahresabschlüssen, die Mitarbeit an Steuererklärungen und die anschließende Prüfung von Steuerbescheiden.
Sie sind ein organisierter Mensch, haben ein Gespür für Zahlen, haben keine Berührungsängste vor Steuergesetzen und sind ein Kommunikationstalent, dann sind Sie genau richtig in diesem Beruf.
Frei nach dem Motto „life is good but can be better” bereiten wir Sie in der Berufsschule optimal auf die Abschlussprüfung der Steuerberaterkammer vor. Bei einer hohen Übernahmequote und zahlreichen Jobangeboten in der Steuerwelt stehen Ihnen attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrem zukünftigen Berufsleben zur Verfügung, die Ihnen die verschiedensten Wege öffnen, um beruflich voll durchzustarten und nach ganz oben zu kommen.
Lust auf eine anspruchsvolle und gefragte duale Ausbildung? Bewerben Sie sich als Steuerfachangestellte:r.

Beruf und Schule

Drei Tage im Betrieb, zwei Tage in der Berufsschule

Unterricht

Fachlich fundierter Unterricht anhand aktueller Inhalte mit digitalen Medien und Projekten in neu ausgestatteten Räumen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Berufsausbildung: Fachassistent*in Digitalisierung und IT-Prozesse, Fachassistent*in Rechnungswesen und Con-trolling, Fachassistent*in Lohn und Gehalt, Fachassistent*in Land- und Forstwirtschaft, Bilanzbuchhalter*in, Steuerfachwirt*in, Staatlich geprüfte*r Betriebswirt*in, Studium an einer FH oder Universität.

Entdecken Sie Ihre berufliche Zukunft als Steuerfachangestellte(r) – der Schlüssel zu einem anspruchsvollen Beruf mit exzellenten Zukunftsaussichten!
In der komplexen Welt der deutschen Steuergesetzgebung ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Wir unterstützen Sie in Ihrer dreijährigen Ausbildung, sich erfolgreich Ihren Weg durch das Steuerdickicht zu bahnen und so zu unverzichtbaren Expert(inn)en in den Einzelpraxen und Gesellschaften von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und vereidigten Buchprüfern zu werden.
Als hochqualifizierte Fachkräfte übernehmen Sie vielfältige Aufgaben, darunter die Buchführung, die Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen sowie die Mitwirkung an der Erstellung von Jahresabschlüssen. Sie bearbeiten Steuererklärungen, prüfen Steuerbescheide und verfassen rechtlich fundierte Schriftsätze. Steuerfachangestellte benötigen nicht nur solide Kenntnisse im Rechnungswesen, Steuer- und Wirtschaftsrecht, sondern müssen auch souverän mit Gesetzen und Fachliteratur umgehen können. Durch den regen Kontakt mit Mandanten, Behörden und Unternehmen ist es für Steuerfachangestellte von entscheidender Bedeutung, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift zu besitzen. Auf diese beruflichen Anforderungen bereiten wir Sie in drei unterschiedlichen Lernbereichen vor:


I. Berufsbezogener Lernbereich
Wirtschafts- und Sozialprozesse / Finanzwirtschaftliche Prozesse / Steuerrechtliche Sachverhalte / Fremdsprachliche Kommunikation (Englisch)
 

II. Differenzierungsbereich 

Datenverarbeitung
 

III. Berufsübergreifender Bereich
Deutsch / Kommunikation Religionslehre Sport / Gesundheitsförderung Politik / Gesellschaftslehre.
Ihre Leistungen in diesen Lernbereichen werden durch Berufsschulzeugnisse und am Ende Ihrer Ausbildung durch ein Abschlusszeugnis der Berufsschule dokumentiert.
 

Am Ende der dualen Berufsausbildung findet die Abschlussprüfung vor der Steuerberaterkammer statt. Sie umfasst die unterschiedlich hoch gewichteten Bereiche:


1. „Sachverhalte steuerrechtlich beurteilen und in Steuererklärungen verarbeiten“ (35 % – Sperrfach),
2. „Sachverhalte im Zusammenhang mit Finanzbuchhaltungen, Entgeltabrechnungen und Jahresabschlüssen bearbeiten“ (30 %),
3. „Wirtschafts- und Sozialkunde“ (10 %),
4. „Mandantenberatung mitgestalten“ (25 % – mündliche Prüfung mit Gesprächssimulation).


Die Steuerberaterkammer stellt Ihnen über die von Ihnen erbrachten Prüfungsleistungen ein Kammerzeugnis aus.
Ihr Ziel Steuerfachangestellte/r ist erreicht!



 

Wir bringen sie weiter: Ihr Lehrer-Team

Wir sind stets an ihrer Seite und begleiten sie bis zu ihrem Abschluss.

Nußbaum, Astrid

a.nussbaum@bksd.de I Wirtschaft I Steuerlehre - Bildungsgangleiterin

Ducrée-Schneider, Nicole

n.ducree@bksd.de I Wirtschaft I Steuerlehre - stellvertretende Bildungsgangleiterin

Adam, Ralf

r.adam@bksd.de I Wirtschaft I Informatik I Organisationslehre I Industriebetriebslehre

Diephaus, Tim

t.diephaus@bksd.de I Sport I Politik/Gesellschaftslehre I Geschichte

Egeler, Björn

b.egeler@bksd.de I Wirtschaft I Steuerlehre

Ramacher, Mirja

m.ramacher@bksd.de I Wirtschaft I Wirtschaftsinformatik I Steuerlehre

Schäfer, Dr. Christian

c.schaefer@bksd.de I Wirtschaft I Deutsch

Scheimann, Marcus

m.scheimann@bksd.de I Wirtschaft I Steuerlehre I Katholische Religion

Es ist ganz einfach

Wie es funktioniert

  • Voraussetzung: Ein unterschriebener Ausbildungsvertrag. 
  • Anmeldung: Ganz einfach online  unter www.schueleranmeldung.de. Die Anmeldeunterlagen bekommst du im Schulsekretariat.
  • Dauer: 2,5-3 Jahre 
  • Organisation: Der Unterricht findet im Klassenverband an zwei Tagen in der Woche statt.
  • Good to know: Du profitierst unter anderem vom Unterricht mit Experten.
  • On top: Projektwoche zur Einführung in die Finanzbuchhaltung, Schulung mit der Software DATEV in Zusammenarbeit mit der Steuerberaterkammer.
  • Abschluss: Berufsschulabschluss

Download-Center: Alle Infos kompakt

Laden Sie hier alle wichtigen Unterlagen für Ihre Ausbildung bei uns runter.

Flyer der Bundesagentur für Arbeit: AsA - Assistierte Ausbildung

Wenn es mal nicht perfekt klappt - nutzen Sie die Unterstützungsmöglichkeiten der Bundesagentur für Arbeit, z.B. kostenlosen Stütz- und Förderunterricht!

Download

Starten Sie jetzt!

Sie haben Interesse, ihren Abschluss zum/zur Steuerfachangestellten an unserer Schule zu machen? Melden Sie sich direkt an oder lassen Sie sich von uns beraten. Gemeinsam finden wir den richtigen Weg für Sie.